Search:
The Lacoste Challenge 2016 | Lacoste Challenge lanciert
29
post-template-default,single,single-post,postid-29,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,has_general_padding,hudson-ver-1.3, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,,grid_1000,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive
Mrz 11 2016

Lacoste Challenge lanciert

René Lacoste

René Lacoste, 1990

Vertrauen, Beharrlichkeit, Ausdauer und Präzisionen waren Attribute, auf die René Lacoste viel Wert legte. So ernst geht es an der 2016 ins Leben gerufenen «Lacoste Challenge» nicht zu und her. Spass und die Freude daran, im Team etwas zu erreichen sind die Voraussetzungen, die man für diese Herausforderung mitbringen soll. Aber selbstverständlich auch ein Quäntchen Ehrgeiz – denn ohne diesen wird ein Team die Aufgaben nicht meistern.

Vom 1. bis zum 12. April messen sich 10 Teams mit je 2-4 Mitgliedern in drei Disziplinen. Es besteht genügend Zeit, die Challenges auf möglichst kreative Art und Weise zu erfüllen. Dazu braucht es nicht viel: Flair fürs Modische, Freude an etwas Bewegung und ein kleines Bisschen Fingerspitzengefühl – und eine ruhige Hand, wenn das Ganze mit dem Smartphone in Bild und Film festgehalten werden soll.

Vertrauen, Beharrlichkeit, Ausdauer und Präzision: Ich glaube, das sind die Dinge, die notwendig sind, um seinen Weg im Leben zu finden. – René Lacoste, „Figaro magazine”, 1998

Keine gemeisterte Aufgabe, die hinterher nicht auch reich belohnt werden soll! Selbstverständlich warten viele attraktive Preise auf die Teams – allen voran der Hauptpreis, der alle vier Teammitglieder für ein Wochenende ans «Roland Garros» French Open Finale nach Paris einlädt, zudem erhält das gesamte Team eine vollständige Einkleidung: Pullover, Polo, Hose & Schuhe. Ebenfalls vollständig eingekleidet werden die Zweitplatzierten, die Drittplatzierten bekommen je ein Polo und ein Paar Schuhe – alle anderen werden mit einem hochwertigen Polo belohnt. Lassen wir die Challenge beginnen!

Hier geht es zur Anmeldung

0 Kommentare
Beitrag teilen
Keine Kommentare

Kommentieren